Jugendliche unterstützen

In Hannover und Region

Ins Leben starten

Junge Menschen, die zwischen 15 und 27 Jahren sind und sich fragen, wie es weitergehen soll, sind bei uns richtig. Auf dem Weg ins selbständige Leben kommen von allen Seiten Herausforderungen und Probleme auf euch zu - doch wie sollt ihr sie lösen? Eventuell wisst ihr nach der Schule nicht, was ihr tun sollt, findet keinen Ausbildungsplatz, müsst plötzlich aus der Wohnung raus oder habt kein Geld.

Die CJS hilft mit den Jugendwerkstätten, wenn ihr eine Ausbildung braucht, mit dem Jugendfinanzcoaching, wenn das Geld knapp ist oder ihr Schulden habt, und mit der Jugendwohnbegleitung, wenn ihr obendrein nicht mehr zu Hause wohnen bleiben könnt. Im Bereich Asyl & Migration finden junge Flüchtende Unterstützung vor und nach der Anerkennung der Asylberechtigung, um gut in Deutschland anzukommen. 

Wir beraten und begleiten euch bei allem, was ansteht. Sogar Superhelden brauchen manchmal Hilfe. Also: Ruf an!